Medienmitteilungen

Hier finden Sie alle Neuigkeiten der Edisun Power Gruppe in chronologischer Reihenfolge, also Ad hoc-Mitteilungen mit kursrelevanten Tatsachen sowie Pressemitteilungen. Suchen Sie nur die Ad hoc-Mitteilungen gemäss Art. 53 des Kotierungsreglements, diese finden Sie unter Investoren.

2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007

18.11.2021 Anleger setzen ein klares Zeichen für die Solarenergie: Obligationenanleihe der Edisun Power stark überzeichnet

Die am 26. August 2021 aufgelegte Obligationenanleihe über CHF 20 Mio. mit einer Laufzeit von 5 Jahren (1. Dezember 2021 – 30. November 2026) und einem Zins von 2% stiess bei bisherigen sowie neuen Anlegern auf äusserst grosses Interesse.

Die Anleihe wurde mit insgesamt CHF 39.3 Mio. deutlich überzeichnet....

Pressemitteilung, Download (PDF)

27.08.2021 Halbjahresergebnis 2021:
Halbjahresgewinn fast verdoppelt, hervorragendes Jahresergebnis erwartet

  • Umsatzwachstum von 33% auf CHF 8.55 Mio.
  • Steigerung des Reingewinns um 86% auf CHF 2.53 Mio.
  • Erhöhung der Gewinnprognose 2021 von CHF 3.7 Mio. auf CHF 4.6 Mio.
  • Ausgabe einer neuen Obligationenanleihe per 1. Dezember 2021
Im ersten Halbjahr konnten die Ergebnisse der Edisun Power Gruppe auf allen Stufen markant erhöht werden. Die erwartete, starke Leistung ist im Wesentlichen auf den Beitrag der ersten portugiesischen Grossanlage Mogadouro zurückzuführen, die Ende 2020 ans Netz angeschlossenen wurde. Zudem waren die Strompreise hoch, inbesondere im Vergleich zu den tiefen Preisen im Frühling des Vorjahrs. Nicht zuletzt verharrten die Kosten dank der schlanken Unternehmensstruktur auf tiefem Niveau......

Pressemitteilung, Download (PDF)

28.04.2021 Wechsel in der Geschäftsleitung der Edisun Power Gruppe

Der CFO der Edisun Power Gruppe, Reto Simmen, hat entschieden, ausserhalb der Gruppe eine neue Herausforderung anzunehmen. Er wird die Gruppe spätestens per Ende Oktober verlassen.

Reto Simmen hat wesentlich zu einer effizienten und zuverlässigen finanziellen Führung der Gruppe beigetragen. Edisun Power bedankt sich bei Reto Simmen für seine hervorragende Arbeit und wünscht ihm alles Gute für die neue Aufgabe......

Pressemitteilung, Download (PDF)

23.04.2021 Generalversammlung genehmigt alle Anträge

Heute fand die ordentliche Generalversammlung der Edisun Power Europe AG statt. Diese wurde gestützt auf die Covid-19-Verordnung 3 des Bundesrats ohne physische Präsenz der Aktionäre am Hauptsitz der Gesellschaft durchgeführt. Sämtliche Anträge des Verwaltungsrats wurden mit grossem Mehr gutgeheissen. Der unabhängige Stimmrechtsvertreter vertrat 411 Aktionäre mit insgesamt 816'211 Stimmen, was 78.8% des Aktienkapitals entspricht.....

Pressemitteilung, Download (PDF)

13.04.2021 Alle portugiesischen Photovoltaik-Projekte bereit zum Bau

Am 12. April hat die Gemeinde Palmela östlich von Lissabon die Baubewilligung für die 49.4 MW Photovoltaik-Anlage Poceirão ausgestellt. Damit hat das Projekt den Status RTB ("Ready To Build") erreicht.

Somit haben folgende vier Projekte der Edisun Power mit insgesamt 156 Megawatt die Baureife erreicht.....

Pressemitteilung, Download (PDF)

30.03.2021 Verstärkung des Verwaltungsrats vorgeschlagen

Der Verwaltungsrat der Edisun Power Europe AG schlägt an der Generalversammlung vom 23. April 2021 die Zuwahl von Horst H. Mahmoudi und Marc Klingelfuss in den Verwaltungsrat vor. Horst H. Mahmoudi soll zudem Rainer Isenrich, bisher in Doppelfunktion als Präsident des Verwaltungsrats und CEO, als Präsident ablösen. Rainer Isenrich bleibt CEO und stellt sich zusammen mit den anderen bisherigen Mitgliedern des Verwaltungsrats Fulvio Micheletti, Reto Klotz und José Luis Chorro Lopez für eine weitere Amtszeit zur Verfügung.

Mit der Erweiterung des Verwaltungsrats soll das Potenzial der Edisun Power im zukunftsträchtigen Markt der erneuerbaren Energien besser ausgeschöpft werden. Durch die Elimination der Doppelfunktion wird zudem den gestiegenen Anforderungen an die Corporate Governance der Gesellschaft Rechnung getragen.....

Pressemitteilung, Download (PDF)

26.03.2021 Jahresergebnis 2020:
Solide Performance in einem anspruchsvollen Umfeld

  • Umsatzreduktion von 13% auf CHF 12.37 Mio. (in Lokalwährung -10%)
  • Reduktion des EBITDA um 16% auf CHF 8.70 Mio.
  • Reduktion des Reingewinns um 8% auf CHF 3.29 Mio.
  • Erste Grossanlage in Portugal seit Ende 2020 in Betrieb
  • Stabile Dividende von CHF 1.10/Aktie beantragt
2020 war für Edisun Power aus finanzieller Sicht ein Übergangsjahr, in welchem die Umsetzung der 206 MW grossen Pipeline in Portugal startete und die erste Anlage Ende Jahr ans Netz angeschlossen werden konnte. Die Covid-19 Krise führte vor allem im ersten Halbjahr zu historisch tiefen Strompreisen, was sich entsprechend negativ auf das Ergebnis auswirkte. Hingegen konnten Wertberichtigungen auf PV-Anlagen im Umfang von CHF 0.56 Mio. aufgelöst werden, so dass insgesamt ein Reingewinn von CHF 3.29 Mio. resultierte. Der Verwaltungsrat schlägt der Generalversammlung die Ausschüttung einer unveränderten Dividende von CHF 1.10 pro Aktie aus Kapitaleinlagereserven vor......

Pressemitteilung, Download (PDF)